Fleißig, fleißig, fleißig

WK-Präsident Trauner titelt in der „Oberösterreichischen Wirtschaft“ Nr. 9 „Leistung muss sich wieder lohnen“ ( vom 4. März: http://wko.at/ooe/Medien/oow/2016/09/index.html#2) Sein Beitrag enthält Reizwörter, auf die Josef Pürmayr, Sozialplattform OÖ, anspringt wie der Pawlowsche Hund: 1.       „… sich aber dafür immer mehr Mitbürger ohne Not am Sozialstaat bedienen“ und 2.       „Wer fleißig arbeitet, muss das auch beim Nettobezug …

Halbpension? Märchen und Wahrheit zum österreichischen Pensionssystem aus Frauensicht

Am 26. Jänner fand der von der Armutskonferenz veranstaltete Studientag zur Pensions-Politik statt, an dem das österreichische Pensionssystem aus Frauensicht analysiert wurde. Im Rahmen des EU-Projekts „Faires Einkommen – Faire Pension“ beteiligte sich auch das Netzwerk österreichischer Frauen- und Mädchenberatungsstellen als Kooperationspartner. ein Beitrag von Brigitte Theißl, Netzwerk österr. Frauen- und Mädchenberatungsstellen

Der Sozialratgeber 2016 ist da!

Auf 196 Seiten informiert das bewährte Nachschlagewerk über Geld- und Sachleistungen sowie Beratungs- und Betreuungsangebote und bietet einen umfangreichen Adressteil. Gleich kostenlos bestellen unter 0732-66 75 94 oder office@sozialplattform.at oder www.sozialplattform.at